Facebook
Instagram
Youtube
Xing
Linkedin
Twitter

Pflegeheim Horn

Projektdaten
Auftraggeber: Haus der Barmherzigkeit
Auftragsvolumen: 1,6 Mio. Euro
Fertigstellung: 08/2014
Abteilung: Haustechnik 1
Geschäftsbereich: Heizungstechnik, Lüftungstechnik, Klimatechnik
Projektart: Gesundheit/Krankenhaus
Foto: Toni Rappersberger

Ing. Harald Müller

Projektleiter
ha.mueller@maroscheck.at

Zacken
Über das Projekt
Projektbeschreibung

Als modernes geriatrisches Pflegeheim präsentiert sich der Neubau des Pflegeheims in Horn, der von der gemeinnützigen „Haus der Barmherzigkeit"-Gruppe in Zusammenarbeit mit der NÖ Landesregierung in unmittelbarer Nähe zum Krankenhaus errichtet wurde. Im neuen Stephansheim werden ab Ende des Jahres 140 hochbetagte, chronisch kranke Menschen betreut. Dabei stehen im Heim auch neun Hospizbetreuungsplätze und acht Plätze für Menschen, die Übergangspflege benötigen, zur Verfügung. Damit wird das neue Pflegeheim, das in die Jahre gekommene Haus am Stephansberg ablösen. Die Patientinnen und Patienten werden übrigens ausschließlich in Ein- und Zweibettzimmern mit eigenem Sanitärbereich wohnen. Einige Zimmer sind zu je einer Hausgemeinschaft zusammengelegt, die über ein zentral gelegenes Wohnzimmer und eine geräumige Wohnküche verfügt. Haustechnisch ausgestattet wurde dieser großzügige Neubau von einem Maroscheck-Team, man installierte Heizungs-, Lüftungs-, Sanitär- und Kälteanlagen in den zeitgemäßen Bau mit herrlichem Blick ins Grüne.